Beschreibung des GoogleBase-Export

Google-Base ist ein kostenfreies Kategorieverzeichnis, in dem Anbieter Ihre Ware, in diesem Fall Immobilien, einstellen können und somit die Reichweite Ihrer Produkte erhöhen. Mit der optionalen Google-Base-Schnittstelle können Makler, welche ein entsprechendes Anzeigenpaket erworben haben, ihre Objekte in eine Exportdatei speichern lassen, die von Google eingelesen werden kann.


So funktioniert Google-Base-Export:

  • im Administrationsbereich finden Sie ein Kundenmenü "GoogleBase-Export" (nur sichtbar wenn Makler ein gültiges Anzeigenpaket besitzt)
  • Immobilien auswählen, die exportiert werden sollen (alle oder nur einzelne Immobilien)
  • die erstellte Datei muss ins GoogleBase hochgeladen und eingelesen werden (hierzu bietet Google derzeit keine direkte Schnittstellenfunktion an)

31.12.2020
Version 1.20.1 veröffentlicht
 lesen

23.11.2019
Version 1.19.2 veröffentlicht
 lesen

22.03.2019
Version 1.19.1 veröffentlicht
 lesen

13.12.2018
Version 1.18.3 veröffentlicht
 lesen

31.08.2018
Version 1.18.2 veröffentlicht
 lesen

02.05.2018
Version 1.18.1 veröffentlicht - Änderungen entsprechend der DSGVO
 lesen

01.03.2018
Umstellung entsprechend der neuen DSGVO
 lesen

22.12.2017
Version 1.17.2 veröffentlicht
 lesen

weitere News

privat und gewerblich kostenlos inserieren






Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterlesen >>
  OK