News

Tragen Sie sich in unseren kostenlosen Newsletter ein um über Neuigkeiten automatisch per EMail informiert zu werden! Jetzt bestellen/abbestellen


01.12.2011

MwSt-Abzug auf Rechnungen im EU-Ausland


EU-Auslandskunden, die in ihren Stammdaten eine gültige Umsatzsteuer-Identifikationsnummer hinterlegt haben, erhalten die Rechnungen ab jetzt ohne Ausweisung der Umsatzsteuer. Auf der Rechnung wird vermerkt, dass der Kunde die Umsatzsteuer im Rahmen des Reverse-Charge-Verfahrens schuldet.

EU-Auslandskunden können die UST-ID entweder bei der Registrierung, in den Stammdaten oder bei der Buchung einer Leistung (z.B. Anzeigenpaket) eintragen. Vor der Speicherung erfolgt eine Prüfung, ob die eingetragene UST-ID gültig ist für das jeweilige Land.

Sofern Sie als Portalbetreiber Ihr Heimatland in der EU haben, erhalten Kunden, die ihr Heimatland außerhalb der EU haben, die Rechnungen ab sofort ebenfalls ohne Umsatzsteuer erstellt.



02.05.2018
Version 1.18.1 veröffentlicht - Änderungen entsprechend der DSGVO
 lesen

01.03.2018
Umstellung entsprechend der neuen DSGVO
 lesen

22.12.2017
Version 1.17.2 veröffentlicht
 lesen

03.04.2017
Version 1.17.1 veröffentlicht
 lesen

12.12.2016
Version 1.16.3 veröffentlicht
 lesen

01.08.2016
Version 1.16.2 veröffentlicht
 lesen

23.03.2016
Version 1.16.1 veröffentlicht
 lesen

22.12.2015
Version 1.15.4 veröffentlicht
 lesen

weitere News

privat und gewerblich kostenlos inserieren






Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterlesen >>
  OK