News

Tragen Sie sich in unseren kostenlosen Newsletter ein um über Neuigkeiten automatisch per EMail informiert zu werden! Jetzt bestellen/abbestellen


14.12.2011

Release 1.11.3 veröffentlicht


Wir haben heute das Release 1.11.3 veröffentlicht, welches Weiterentwicklungen im Bereich Onlinesuche, Sicherheit, OPENIMMO-Import und Mehrsprachigkeit enthält. Zusätzlich sind einige Fehler korrigiert worden.

Alle Kunden, die ein gültiges Supportpaket besitzen, bekommen die neue Version automatisch eingespielt und werden im Vorab darüber informiert. Kunden ohne gültiges Supportpaket können das Update für 80 Euro zzgl. MwSt. bestellen. Vorraussetzung ist, dass alle Vorgängerversionen installiert sind.

Neue Features im Release:
  • Systemhilfe mehrsprachig übersetzbar (optionales Modul "Mehrsprachigkeit" notwendig)
  • Systemhilfe mit WYSIWYG-Editor bearbeitbar
  • mehrsprachige SEO-Angaben für Objekttypenlisten (z.B. Wohnungen, Häuser,...) anlegbar (optionales Modul "Mehrsprachigkeit" notwendig)
  • Exportmöglichkeit von Gutscheincodes per CSV-Datei (optionales Modul "Marketingaktionen" notwendig)
  • Auslesung der Kundennummern aus Lagler-Importdateien aus dem Tag , nicht aus dem Tag
  • Einführung "unsichtbarer" Eingabefelder => Makler können zur Anzeige interne Bemerkungsfelder anlegen, die im Expose nicht angezeigt werden
  • Verschlüsselung der MYSQL-Zugangsdaten in den Konfigurationsdateien
  • Verringerung des Speicherverbrauchs (php_memory) durch das Script
  • einige Eingabefelder werden mit Vorschlagslisten ausgestattet. Darin sind die bisherigen Eingaben als Schnellauswahl übernehmbar (ähnlich wie bei der Google-Suche)
  • Anzeigenpakete, die nicht automatisch verlängert werden, können nun vom Kunden mit einem Klick zur Verlängerung vorgemerkt werden. Dadurch müssen die Kunden die befristeten Anzeigenpakete nicht erneut buchen. In den Hinweis-E-Mails zum Paketablauf ist ein Link enthalten, der die manuelle Verlängerung im System einträgt
  • Gutschriften für stornierte Anzeigenpakete werden jetzt taggenau erstattet. Bisher wurden nur komplett unverbrauchte Monate gutgeschrieben auf der nächsten Rechnung
  • Rechnungen ins EU-Ausland werden bei einer gültigen UstID ohne MwSt. erstellt.
  • MOD-REWRITE-Vorschläge für die Anzeigetypen (z.B. Häuser, Wohnungen,...) im Adminbereich konfigurierbar
  • Erinnerung der Anbieter an fehlende Impressumsangaben um Abmahnungen zu verhindern
behobene Bugs:
  • Thumbnails von PNG-Bildern wurden beim OPENIMMO-Import nicht korrekt erzeugt
  • global deaktivierte Eigenschaften werden nicht mehr am Expose angezeigt
  • Fehlermeldung bei FAQ-Suche entfernt
  • Der Registerkarten-onMouseOver-Effekt bei Bezeichnungen mit Leerzeichen funktionierte nicht
  • News waren bereits vor dem Erreichen des Newsdatums sichtbar
  • Einige Anzeigen aus dem "Makler Manager" von Immobilienscout24 konnten nicht eingelesen werden aufgrund des Objekttypen. Dies wurde behoben.
  • Registrierungsfreischaltung als Immobiliensuchender schlug fehl, wenn nicht DEUTSCH als Standardsprache gewählt wurde
  • Anzeigen für Rumänien werden jetzt eingelesen. Diese wurden bisher aufgrund des Länderkennzeichens ROM statt ROU abgelehnt
  • beim Duplizieren von Anzeigen, die TOP-Rankings oder "Anzeigen der Wochen" sind, wurde die neue Anzeigen ebenfalls zum TOP-Ranking bzw. zur "Anzeige der Woche" obwohl nicht gebucht



02.05.2018
Version 1.18.1 veröffentlicht - Änderungen entsprechend der DSGVO
 lesen

01.03.2018
Umstellung entsprechend der neuen DSGVO
 lesen

22.12.2017
Version 1.17.2 veröffentlicht
 lesen

03.04.2017
Version 1.17.1 veröffentlicht
 lesen

12.12.2016
Version 1.16.3 veröffentlicht
 lesen

01.08.2016
Version 1.16.2 veröffentlicht
 lesen

23.03.2016
Version 1.16.1 veröffentlicht
 lesen

22.12.2015
Version 1.15.4 veröffentlicht
 lesen

weitere News

privat und gewerblich kostenlos inserieren






Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterlesen >>
  OK